Wilde Köstlichkeiten aus heimischemWald

Gesunde, natürliche Ernährung, 365 Tage im Jahr

Einkaufshilfe & Zubereitungstipps

Ob gebraten, geschmort, ob ganz klassisch oder modern, die Zubereitung von kreativen Wildgerichten reicht von aufwändig und raffiniert bis zu schnell & rustikal.Omega-3-Fettsäuren haben eine besonders positive Wirkung auf den menschlichen Körper, weil sie u.a. entzündungshemmende Stoffe bilden aber auch eine Vorstufe des Vitamin D bilden, ohne welches der Organismus kein Kalzium aufnehmen kann.

Jede unserer Fleischsorten kann vorzüglich auf dem Grill zubereitet werden. Wenn sie hierzu Tipps benötigen sprechen Sie uns an. Somit können Sie sich über das ganze Jahr mit gesundem Fleisch ernähren.

 

Farbe:

 ist ein Qualitätsmerkmal - gereiftes Wildfleisch hat eine nicht zu dunkelrote Farbe und einen frischen natürlichen Wildgeruch. 

Qualiät:

von Wildfleisch ist nicht zu übertreffen.

Einige Hirsch und Reharten sind richtige Gourmets und haben frische Blätter, Gräser und Kräuter auf ihrem Speisezettel…bei einer solchen Ernährung stimmt natürlich der Fleischgeschmack.

Kauf:

Bevorzugen Sie Wild aus Ihrer Region, denn  nur so hat es kurze Transportwege

Der Verkauf von zerlegtem und küchenfertig pariertem Wild erfolgt ganzjährig… schussfrisches und gereiftes Wild wird aber auch vakuumiert und tiefgekühlt angeboten.

Zubereitung:

Wildfleisch sollte wie normales mageres Fleisch vom Rind oder Schwein zubereitet werden.

Durch den kräftigen Wildgeschmack verträgt Wildfleisch auch besonders aromatische oder aussergewöhnliche Gewürze und Kräuter.

Lassen sie ihrer Fantasie freien Lauf und experimentieren Sie nach Herzenslust.

Unser Wildfleisch überzeugt selbst anspruchsvolle Gastronomen, Feinschmecker und Hobby Köche. 


Hirsch, Reh und Wildschwein sind das bessere Bio.